News

News

 

Computer Automation Redundanz 2

19.09.2016

Mit September wurde in der Fachzeitschrift „Computer&Automation“ eine Story über die atvise® Redundanz als Titelseite veröffentlicht, bei der auf die Wichtigkeit von ausfallsicherem Betrieb von SCADA Systemen in reiner Webtechnik berichtet wird. Switch-Over, Fail-Over, Split-Betrieb oder auch der Vitalitätsstatus - über dies und mehr kann hier druckfrisch nachgelesen werden: Pressespiegel

atvise live new downloads DE

23.08.2016 - neue Elemente für atvise® live

atvise® live stellt nützliche Beispiele von Usern zur Verfügung, die direkt in Ihr atvise® Projekt via dem atvise® builder importiert werden können. Die Sammlung an Beispieldateien wird untergliedert in "Objekt&Type", "Library Elements", "Samples" sowie als "Server Scripts" - alle im XML Format. 

atvise box security final

SCADA-Hardware-Kombination mit integriertem VPN und Firewall

Als wir die ›atvise® box‹ vor einiger Zeit vorstellten, stand ein industrietaugliches Kompaktsystem mit integriertem SCADA in reiner Webtechnik im Vordergrund. Nun ist „die box“ aktueller denn je: Denn durch die standardmäßige Implementierung einer Firewall und einem VPN liegt sie in Sachen Security voll im Trend.

Matrix2

22.07.2016

Security im Bereich Industrie ist spätestens seit Anlagen im Iran mittels Stuxnet stillgelegt worden sind, in den Fokus der Anwender und Betreiber gerückt. Durch den nun verstärkten Einzug von IT relevanten Themen in die Industrie, um Anlagen transparenter und zugänglicher zu machen, hat das Thema Security eine weitere, umfassendere Dimension erhalten. Da atvise ein Teil dieser globalen Veränderung ist und im Bereich HMI und SCADA eine Vorreiterrolle - mit all seinen Herausforderungen - eingenommen hat, möchten wir hier das Thema Security aus der Sicht der Visulisierung objektiv betrachten.

atvise 3-0-0

29.04.2016, atvise® 3.0.0 steht zum Download bereit

Hot Standby Redundanz in reiner Webtechnik wird erstmalig weltweit Wirklichkeit: Mit der Version 3.0.0 bieten wir unseren Kunden nun die Option einer ausfallssicheren atvise SCADA Lösung. Es erwarten Sie jedoch noch eine Vielzahl weiterer Verbesserungen, neuen Features und internen Optimierungen, die natürlich auch die Standalone-Variante betreffen.
Somit laden wir Sie ein, in unserem Downloadbereich die neueste atvise® Version mit der Versionsnummer 3.0.0 herunterzuladen. Weitere technische Informationen sind im „Readme“ der installierten Version, den Release Notes sowie unter "Technologie" zu finden. Wir wünschen Ihnen weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit atvise®!

atvise live new downloads DE

25.04.2016 - neue Library Elemente für atvise® live

Unsere Downloadplattform wurde um neue Library Elemente erweitert. Darunter befinden sich verschiedene Beispiele wie: Schieberegler, Wippschalter, Kontrollkästchen, vertikale Balkenanzeigen und viele mehr. Jedes Element ist in drei Stilrichtungen verfügbar. 
Sie finden diese unter Downloads in der Kategorie "Library Elements". Diese können Sie direkt aus unserem atvise® builder (Engineering Tool) aufrufen. Ein regelmäßiger Blick in unser atvise® live lohnt sich!

Informieren Sie sich jetzt, wie auch Sie nützliche Beispiele zur Verfügung stellen können.

patch new

06.04.2016, atvise® Version 2.5.9

Wir haben soeben einen zweiten Patch für atvise® 2.5.9 veröffentlicht (welcher Patch 1 von 5.2.2016 inkludiert). Informationen zu dem umgesetzten Bugfix sowie zu dem Update-Prozess sind im Readme-file des Downloads beschrieben. Der Patch steht Ihnen in unserem Download-Bereich unter "atvise 2.5.9" zur Verfügung. 
Wir wünschen Ihnen weiterhin ein erfolgreiches "Bedienen und Beobachten" mit atvise Produkten.

Logimat 2016

14.03.2016, 1.280 internationale Aussteller und atvise® mittendrin...

Die LogiMAT 2016, die größte jährlich stattfindende Intralogistik Fachmesse, war mit in Summe 43.000 Besuchern auf dem Stuttgarter Messegelände und einem durchschnittlichen Wachstum von über 10% zum Vergleich mit dem Vorjahr ein großer Erfolg. 

patch new

30.06.2016, atvise® Version 3.0.1

Wir haben soeben einen Patch für atvise® 3.0 veröffentlicht. Informationen zu dem umgesetzten Bugfix sowie zu dem Update-Prozess sind im Readme-file des Downloads beschrieben. Der Patch steht Ihnen in unserem Download-Bereich unter "atvise 3.0.1" zur Verfügung. 
Wir wünschen Ihnen weiterhin ein erfolgreiches "Bedienen und Beobachten" mit atvise Produkten.

hoval atvise 2

28. Oktober 2015 

Ende Oktober wurde in der Fachzeitschrift „Open Automation“ ein Applikationsbereicht der Firma Hoval als Titelseite veröffentlicht, bei dem auf Basis von atvise® ein Leitsystem für den Bereich Nah- und Fernwärme entwickelt wurde. Inkludiert ist auch ein Interview mit Herrn Köb, Leiter der Steuerung und Regelungstechnik bei Hoval. Den gesamten Artikel über die gelungene Umsetzung finden Sie hier: Pressespiegel