„Ein ernstzunehmender Kandidat“

elektro automation

Experteninterview über Bedeutung von OPC UA für Industrie 4.0 in der Fachzeitschrift "elektro Automation"

Der Schnittstellen-Standard OPC UA ermöglicht den hersteller-, betriebssystem- und busunabhängigen Datenaustausch von der Unternehmensleitebene bis hinab in die Feldebene. Wegen seiner Offenheit und Durchgängigkeit wird OPC UA als ein wichtiges Tool für die Realisierung von Industrie 4.0 gesehen.

Dieser Standard ist äußerst umfassend und komplex und erfordert beim Anwender detaillierte Kenntnisse. Worin liegt letztendlich die genaue Bedeutung für zukünftige, auch verteilte Automatisierungslösungen und wie wird die Entwicklung bei OPC UA weitergehen? Lesen Sie das ganze Interview hier!