treiber_de.png
opc_ua.png
OPC Unified Architecture (UA) Data Access
Da sich atvise® Produkte immer an modernsten Standards orientieren, bietet das atvise® scada unter Anwendung aller Vorteile eine OPC UA Schnittstelle. Steuerungshersteller, die derzeit bereits OPC UA als Schnittstelle anbieten sind z.B. Bachmann, Bosch-Rexroth, Beckhoff, Phoenix Contact, Siemens, ABB, Mitsubishi, B&R.

Zudem bieten viele der gängigen OPC Server Hersteller auch Ankopplungen über OPC UA für nahezu jedes Automatisierungsgerät an.
hr.png
opc.png

OPC Data Access V 2.05, V3.0

Natürlich unterstützt atvise® scada auch den Vorgänger von OPC UA, nämlich OPC DA.

hr.png
atvise.png

atvise® webMI Data Interface

Ein webMI Server kann für die Datenübermittlung einer SPS verwendet werden.

hr.png
S7.png

Siemens S7 300/400* Anbindung via dem atvise opcua2s7 Server

Um mit einer Siemens S7 300 und S7 400 Steuerungen Projekte umsetzen zu können, bieten wir einen entsprechenden OPC UA zu S7 Server an, der ausgezeichnete Performance in der Datenkommunikation bietet.

*S7-300® und S7-400® sind registrierte Handelsmarken von Siemens AG

hr.png

Schnittstellenanbindungen für atvise® embedded bzw. atvise® sdk

Informationen hierzu finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.